SEEFAHRT! Von Knochenbrechern, rosa Delphinen und wilden Weibern

Abenteuer SEEFAHRT!

Die „Seefahrt“ führt den jungen, jedoch bereits erfahrenen Matrosen Fiete, gebürtigen Hamburger auf eine Reihe von Abenteuern durch die Weltmeere unserer Zeit. Auf der Route von Marseille, wo die Reise für ihn beginnt, kommt das Schiff in verschiedenen Häfen zum Liegen und kehrt am Ende nach Deutschland, Bremen zurück, wo Fiete das Schiff nach achtmonatiger Arbeit und Reise verlässt. Neben der Arbeit erlebt Fiete nicht nur die ein oder andere angenehme Überraschung, sondern sieht sich auch verschiedenen brenzligen Situationen gegenüber.

Von der Schönheit der Natur bis hin zu den weiblichen Naturschönheiten, und was dazwischen liegt, ist alles dabei. So manches Mal brachte der Morgen nach einer durchzechten Nacht erst Licht ins Dunkel und Fiete ließ in solchen Nächten nicht nur Haar, sondern zweifelte ernsthaft an seinem Frauengeschmack.

Er findet auf den Reisen tatkräftige Unterstützung bei seiner Clique, die sich im Laufe der Zeit bildet. Die Jungs winden sich nicht nur gemeinsam aus einer Handvoll Schlamassel, die sich zum Teil um lebensrettende Maßnahmen drehen, sondern genießen auch ausgiebig die freudigen Seiten des Lebens, sei es nur bei einer der vielen Smoke-Time, einem Bier zum Feierabend oder beim Landgang in den Rotlichtvierteln der Hafenstädte.

 

ISBN-No.-Print-Book: 978-3-7494-4050-4 – Der Buchpreis beträgt EUR 11,99

ISBN-No.-E-Book: 978-3-7494-4121-1 – Der E-Book-Preis beträgt nur EUR 4,99 

 

AKTUELLE NEUERSCHEINUNG

"SEEFAHRT!"
Von Knochenbrechern, rosa Delphinen und wilden Weibern

ISBN-No. Print-Book:
978-3-7494-4050-4

Der exklusive Preis beträgt nur:
EUR 11,99

ISBN-No. E-Book:
978-3-7494-4121-1

Der E-Book-Preis beträgt nur:
EUR 4,99

Hier bestellen!
„W.B.Yeats“ absolviert erfolgreiche Probefahrt.

Der jüngste Neubau der Flensburger Schiffbau-Gesellschaft (FSG), die Passagierfähre "W.B.Yeats", hat seine 10-tägige Probefahrt in der Ostsee erfolgreich abgeschlossen und ist nach Flensburg zurückgekehrt.

Das 194,6 m lange und 31,6 m breite 54.975 BRZ-Fährschiff wurde für die Irish Continental Group-Tochter Irish Ferries gebaut und ist für den Transport von 1.885 Passagieren ausgelegt. An Bord befinden sich 455 Passagierkabinen plus 60 Besatzungskabinen. Die Fahrzeugkapazität beträgt 2800 Spurmeter für LKW. Angetrieben wird das Fährschiff von vier je 8.400 kW leistenden Hauptmotoren und erreicht damit eine Geschwindigkeit von 22,5 Knoten.Der Neubau soll sich Werftangaben zufolge durch seine hohe Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit auszeichnen und ist mit Scrubbern zur Reinigung der Schiffsemissionen ausgerüstet.
Die Auslieferung des Schiffes war ursprünglich für den Sommer 2018 vorgesehen.

14. November 2018 Schiff und Hafen Maritim 4.0
mehr unter www.schiffundhafen.de/news/Schifffahrt

  • 22058Besucher gesamt:
  • 16Besucher heute: